Verhülltes Tempo-50-Schild: Am Freitag fällt die Hülle

Tüte vergessen: Jetzt gilt wieder Tempo 50

1 min read

Und es gilt doch Tempo 50: Die Plastiktüte am „50″er- Schild an der Herrschinger Polizeistation wird entfernt. Wie der Sachgebietsleiter Jacob Eberle vom Staatlichen Bauamt Weilheim herrsching.online mitteilte, war die „Abdeckung nach der Beendigung der Bauarbeiten vergessen worden”. Der Plastiksack war wochenlang weder einem Passanten, noch einem Autofahrer und auch der Polizei nicht aufgefallen.

Kommt nicht mehr in die Tüte: Ab hier gilt nun wieder Tempo 50

Auf der Rieder Straße galt deshalb – theoretisch – Tempo 30 vom Kindergarten Kunterbunt bis zur Ortsmitte: Das Tempo-50-Schild, das in der Nähe der Polizeiinspektion die Tempo-30-Zone beendet, blieb längere Zeit mit der blauen Plastiktüte verhüllt. Formaljuristisch war die Rieder Straße also fast durchgehend „verkehrsberuhigt”, obwohl das Landratsamt als auch das Staatliche Bauamt Tempo 30 auf Staatsstraßen ablehnen. Die Tempo-30-Regelung in Inning wurde mit Lärmschutz für die Anwohner begründet.

Es gab vor einiger Zeit schon einmal eine kuriose Beschilderung auf der Rieder Straße: Die Tempo-30-Zone war – vorauseilender Vollzug – Richtung Süden vors neue Kinderhaus am Fendlbach verlegt worden. Tempo 30 begann damals am Ende der Lagom-Siedlung und endete hinter der Polizeiinspektion Richtung Ortsmitte. Als die amtlichen Schilderschrauber dann bemerkt hatten, dass das Kinderhaus am Fendlbach noch gar nicht existiert und der alte Kunterbunt-Kindergarten noch in Betrieb ist, bauten sie die Schilder schnell wieder um.

1 Comment

  1. Ich habe die blaue Tüte sehr wohl bemerkt und mich dementsprechend auch “korrekt” verhalten. Ich bin trotz des Kopfschüttelns, Gefuchtels und Aufblitzens mancher von meinen genervten Mit-Automobilisten “brav” weiter Tempo 30 bis zur Bahnschranke gefahren.
    In Anbetracht dessen, dass in diesem Straßenabschnitt unsere Mitbürger, Kinder, Realschüler oder Radfahrer täglich erheblich von Autofahrern, die gerne auch mal 60 statt der 50 fahren, gefährdet sind, würde ich die Beibehaltung eines Tempo-30-Limits sehr begrüßen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuellste Meldungen