Graffiti-Workshop im Stellwerk

1 min read

Das Stellwerk Haus der Jugend in Herrsching veranstaltet wieder einen Graffiti- und Streetart-Workshop an der „Legal Wall” am Bahnhof. Urban-Art-Künstler Erwa.One zeigt, wie man Kunst aus der Sprühdose an die (legale) Wand bekommt. Der Workshop beginnt mit dem Sprayen eines gemeinsamen Bildes. Dann dürfen alle Teilnehmenden ein eigenes Werk sprühen. Skizzen zu eigenen Ideen sind willkommen. Der Workshop findet am Freitag, 19. Juli, statt und richtet sich an junge Menschen im Alter von 12 bis 17 Jahren. Beginn: 14:00 Uhr, Ende um 18:00 Uhr. Der Teilnahmebeitrag beträgt 5 Euro. Anmeldung muss sein, Verpflegung bitte selber organisieren. Information und Anmeldung unter jugendpflege@herrsching.de, 08152 374-90, auf www.stellwerk-herrsching.de sowie während der Öffnungszeiten im „Stellwerk“ – Haus der Jugend.

Aktuellste Meldungen

Ist das der Kohlstatt-Mörder?

Das Polizeipräsidium Oberbayern-Nord veröffentlichte am Montag gegen 14.30 Uhr Bilder aus einer Überwachungskamera, die den Täter

Videos