Diakon Dr. Mario Koßmann leitet den neuen, offenen Gesprächskreis

„Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft”

1 min read

 „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“, das ist das Thema des Zweiten Offenen Gesprächskreises „Die Kirche brennt…!?“, zu dem die Pfareiengemeinschaft Ammersee Ost am Samstag, 26. November von 15 bis 18 Uhr ins Pfarrzentrum am Mitterweg 22 in Herrsching einlädt. 

Der etwas sperrige Titel steht für den Themenblock „Sexualität“ im Forum 4 des Synodalen Weges. Die Abstimmung über den Grundtext dieses Forums 4, „Leben in gelingenden Beziehungen – Grundlinien einer erneuerten Sexualethik“, erlangte irritierende Berühmtheit, denn knapp über ein Drittel der Bischöfe stimmte in geheimer Wahl gegen diesen Text, so dass der Text in Summe abgelehnt wurde, was beinahe zum vorzeitigen Abbruch und Scheitern des Synodalen Weges geführt hätte. 

Der Gesprächskreis steht allen Menschen offen, die sich für dieses Thema interessieren und dazu austauschen möchten. Das Orga-Team um Diakon Mario Koßmann freut sich über zahlreiche Teilnehmer und interessante Diskussionen. 

Aktuellste Meldungen