Die Herrschinger Feuerwehr hat durch einen schnellen und professionellen Einsatz Schlimmeres verhindert. Der Brand wurde zufällig von einem Clubfunktionär entdeckt. Foto: Feuerwehr Herrsching

Feuer im Akademischen Segelclub

1 min read

Am Montag war im Akademischen Segelclub ein Feuer ausgebrochen. Das Erdgeschoss des Clubhauses an der Rieder Straße ist dabei stark beschädigt worden, auch das Treppenhaus und die Flure sind in Mitleidenschaft gezogen worden. Nach Schätzungen der Polizei beläuft sich der Schaden auf mindestens 200000 Euro. Der Club geht sogar von einem größeren Schaden aus. Dank jüngster Baumaßnahmen wie neuer Fenster und Türen konnte sich das Feuer keine Luft von außen ziehen, so dass ein gefährlicher Kamineffekt verhindert werden konnte. Das Clubhaus ist 90 bis 100 Jahre alt.

Dichter Rauch stieg aus dem Obergeschoss auf – Treppenhaus und Flure sind ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden. Alle Fotos: Feuerwehr Herrsching

Aktuellste Meldungen

Sie sagt „Ja”

Sie hat „Ja” gesagt: Susanne Hänel wird als Nachrückerin für Claudia von Hirschfeld in den Gemeinderat

Anzeige

Frühlingserwachen am Ammersee