Sternsingerinnen und -singer haben das Glück erfahren, anderen zu helfen und dabei noch ein bisschen verwöhnt zu werden. Foto: Polednik

Sternsinger sammelten 15 000 Euro

1 min read

Über 15.000 Euro haben Kinder und Jugendliche in der Pfarreiengemeinschaft Ammersee-Ost bei der diesjährigen Sternsingeraktion für bedürftige Kinder in der ganzen Welt gesammelt. Die über 60 Beteiligten haben zwischen Neujahr und Dreikönig in öffentlichen Segensstationen und bei Hausbesuchen den Segen Gottes für das neue Jahr zugesprochen. Und die vielen Süßigkeiten, welche die Sternsingerinnen und -singer nach den Einsätzen untereinander geteilt haben, bewiesen wieder einmal: Es kann so süß sein, anderen Menschen zu helfen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Aktuellste Meldungen

Bürgerin fordert Böllerverbot

Eine kleine Emotions-Explosion gab’s im Gemeinderat bei den Bürgeranfragen. Eine Herrschinger Bürgerin beklagte sich sichtlich erregt

Theater aus, S-Bahn weg

Taktlos: Der Nahverkehrs-Kümmerer des Gemeinderats, Rainer Guggenberger, hat den sogenannten 20-Minuten-Takt der S-Bahn kritisiert. „Wenn man